Dietfurt a. d. Altmühl

Das Dojo wie auch der Verein „Shinbukan e.V.“ haben ihren Sitz in Dietfurt a. d. Altmühl.

Wissenswertes über die Stadt findest Du hier:

Etwas, das Dietfurt besonders macht, das ist ein spezieller Beiname, den Dietfurt bereits seit dem Mittelalter trägt: „Bayrisch-China“!

In der Faschingszeit dreht sich alles um das „Land der aufgehenden Sonne“.
Leider muss auch die närrische Zeit inmitten der Pandemie zurückstecken.
… Damit der Spaß aber nicht gänzlich ausbleibt, haben sich die Dietfurter etwas besonderes ausgedacht!

Seht selbst – klicken und zurücklehnen 🙂

Viel Spaß, Euer Sifu „Hao Xei Nei“ (Franz Wittmann Sensei)

Kapitel 1 – Die Entsendung der edlen Mönche
Kapitel 2 – Ein Mönchlein geht im Walde
Kapitel 3 – Washy-hei-hei, so werds sei
Kapitel 4 – Die Suche im Grenzbereich bewusstseinserweiternder Substanzen
Kapitel 5 – Der Kaiserhammer
Kapitel 6 – Der Märchen-Mönch
Kapitel 7 – Die Suche zu Wasser
Kapitel 8 – Des Kaisers neue Hymne
Kapitel 9 – Die Offenbarung – Es lebe das Kaiserpaar!